Concept Fahrzeuge

 

1938 - Opel Kadett ‚Strolch‘
Präsentation: nicht bekannt
Prototyp eines offenen Opel Kadett auf Basis von dessen Sparmodell KJ 38

1956 - Opel Blitz Mannschaftswagen
Präsentation: nicht bekannt

1965 - Opel Experimental GT
Präsentation: nicht bekannt
Kozeptstudie für den später in Serie gegangenen GT

1968 - Opel Elektro GT
Präsentation: nicht bekannt

1969 - Opel CD („Coupé Diplomat“)
Präsentation: nicht bekannt
Coupé auf Basis des Diplomat B mit 5,4-Liter-V8-Motor, Grundlage der Studie Frua CD und damit auch des Bitter CD

1969 - Opel GT Aero
Präsentation: nicht bekannt

1972 - Opel Manta (B)
Präsentation: nicht bekannt

1972 - Opel GT Diesel Rekordwagen
Präsentation: Opel-Testzentrum Dudenhofen
Versuchsfahrzeug für Dieselfahrzeuge


1974 - Opel OSV 40
Präsentation: nicht bekannt
Prototyp eines „Sicherheitsfahrzeuges" (Opel Safety Vehicle)

1975 - Opel GT/W Genève
Präsentation: Genfer Autosalon 1975
Mittelmotorsportwagen mit Wankelmotor, Studie wurde ohne Motor ausgestellt

1975 - Opel GT2
Präsentation: IAA Frankfurt 1975
Coupestudie mit 2 Schiebetüren


1978 - Opel Kadett City
Präsentation: unbekannt

1981 - Opel Tech-1
Präsentation: IAA Frankfurt 1981


1982 - Opel Corsa Spider
Präsentation: Genfer Auto-Salon 1982

1983 - Opel Corsa Sprint
Präsentation: unbekannt

1983 - Junior
Präsentation: unbekannt

1985 - Opel Kadett Testfahrzeug
Präsentation: unbekannt

1991 - Opel Kadett Impuls I
Präsentation: unbekannt

1992 - Opel Astra Impuls II
Präsentation: unbekannt

1992 - Opel Twin
Präsentation: Genfer Auto-Salon 1982

1993 - Opel Astra Impuls 3
Präsentation: unbekannt

1993 - Opel Scamp
Präsentation: unbekannt

1993 - Opel Tigra Roadster
Präsentation: IAA Frankfurt 1993

1994 - Opel Scamp II
Präsentation: unbekannt

1995 - Opel Maxx
Präsentation: Genfer Auto-Salon 1995

1996 - Opel Slalom Coupé
Präsentation: unbekannt

1997 - Opel City Trekker
Präsentation: unbekannt

1997 - Opel Corsa Moon
Präsentation: unbekannt

1999 - Opel Concept A
Präsentation: Genfer Auto-Salon 1999

1999 - Opel G90
Präsentation: IAA Frankfurt 1999

1999 - Opel G100 Roadster
Präsentation: Opel live

2000 - Opel Signum
Präsentation: unbekannt

2000 - Opel Zafira Snowtrekker
Präsentation: NAIAS Detroit

2001 - Opel Astra OPC X-treme

Präsentation: Genfer Auto-Salon 2001

2001 - Opel Frogster
Präsentation: IAA Frankfurt 2001

2001 - Opel Signum 2
Präsentation: IAA Frankfurt 2001

2001 - Opel Zafira HydroGen 3
Präsentation: unbekannt
Wasserstofffahrzeug auf Zafira-A-Basis

2002 - Opel Astra Caravan CNG
Präsentation: IAA Hannover 2002
Erdgasfahrzeug auf Basis des Astra G Caravan

2002 - Opel Combo Eau Rouge
Präsentation: Auto-Salon-Paris 2002

2002 - Opel Concept M
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2002
Grundlage für den später in Serie gegangenen Meriva A

2002 - Opel Eco Speedster
Präsentation: Opel-Testzentrum Dudenhofen

2002 - Opel Corsa OPC
Präsentation: Essen Motor Show 2002
Studie mit 1,6-Liter-Turbomotor und 175 PS (129 kW) auf Basis des Corsa C

2003 - Opel GTC Genève
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2003
Grundlage für den Astra H GTC

2003 - Opel Insignia
Präsentation: IAA Frankfurt 2003
Studie einer Oberklasse-Limousine mit 5,7-Liter-V8-Motor

2003 - Vauxhall VX Lightning
Präsentation: IAA Frankfurt 2003
Konzept für einen Roadster, der auch das Design des Opel GT inspirierte

2003 - Opel Vectra OPC Concept 
Präsentation: Essen Motor Show 2003
Studie auf Basis des Opel Vectra C mit 1,9-Liter-Twinturbo-Dieselmotor und 212 PS

2004-  Opel Combo Outdoor
Präsentation: IAA Hannover 2004
Opel Combo in Offroad-Optik

2004 - Opel Trixx
Präsentation: Genfer Auto-Salon
Kleinstwagen mit aufblasbarer Rückbank

2004 - Opel Astra High Performance Concept
Präsentation: Essen Motor Show 2004
Grundlage für den Astra H OPC

2005 - Opel Antara GTC
Präsentation: IAA Frankfurt 2005
SUV-Coupé, Vorschau auf den Opel Antara

2005 - Opel Astra GTC Hybrid Concept
Präsentation: NAIAS Detroit
Diesel-Hybrid-Studie auf Basis des Astra H GTC

2005 - Opel Astra Caravan TNG
Präsentation: AMI Leipzig 2005
Erdgasfahrzeug mit Turbolader auf Basis des Astra H Caravan

2006 - Opel CorsaVan
Präsentation: Auto Salon Paris 2006
Lieferwagen auf Corsa-D-Basis, Ausblick auf die OPC-Version

2007 - Opel Corsa Hybrid
Präsentation: IAA Frankfurt 2007
Hybrid-Studie des Corsa D

2007 - Opel Flextreme
Präsentation: IAA Frankfurt 2007
Studie eines Elektrofahrzeuges mit Range Extender

2007 - Opel GTC Concept
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2007
Coupe Studie des später in Serie gegangen Insignia A

2007 - Opel Vivaro VPC
Präsentation: AutoRAI Amsterdam 2007
Studie einer Sportversion des Opel Vivaro

2008 - Opel Meriva Concept
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2008
Studie des Später in Serie gegangen Mervia B

2009 - Opel Ampera
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2009
Studie eines Elektrofahrzeuges mit Range Extender. Später in Serie gegangen

2010 - Opel Flextreme GT/E
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2010
Studie eines Elektrofahrzeuges mit Range Extender

2010 - Opel GTC Paris
Präsentation: Auto Salon Paris 2010
Studie des Astra J GTC

2010 - Opel Vivaro e-Concept
Präsentation: unbekannt

2011 - Opel Zafira Tourer
Präsentation: unbekannt

2011 - Opel RAK e
Präsentation: IAA Frankfurt 2011
Studie eines vollelektrisch angetriebenen Tandem-Zweisitzers

2012 - Opel RAD e
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2012
Studie eines Elektrofahrrads

2013 - Opel Adam Rocks Concept
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2013
Konzeptauto in Offroad-Optik auf Basis des Opel Adam. Ist später in Serie gegangen.

2013 - Opel Monza Concept
Präsentation: IAA Frankfurt 2013
Konzeptauto mit alternativem Voltec-Antrieb wie aus dem Ampera bekannt

2014 - Opel Astra OPC Extrem
Präsentation: Genfer Auto-Salon 2014
Studie eines Hochleistungsmodells auf Basis des Opel Astra J GTC

2015 - Opel Vivaro Surf Concept
Präsentation: IAA Frankfurt 2015
Konzeptstudie eines „freizeitorientierten“ Großraum-Vans auf Basis des Opel Vivaro B

2016 - Opel GT Concept
Präsentation: Genfer Auto-Salon
Konzeptstudie eines Sportwagens mit Dreizylinder-Turbomotor

2018 - Opel GT X Experimental
Präsentation: Internet
Elektro Konzeptstudie mit Opel Vizor als neues Markengesicht und weiterentwickeltem Innenraumdesign